100 Jahre Rekascher Kirche

Busfahrt ins Banat vom 5. bis zum 11. September 2018 


 

Die Rekascher Kirche

Nicht nur, dass die Kirche in Rekasch stilistisch anders aussieht als alle anderen Dorfkirchen im Banat, sondern auch die Glaubensgemeinschaft ist besonders aufgestellt: Römisch-katholisch sind sowohl die ursprünglichen Gründer von Rekasch, die Schokatzen, als auch die um 1900 angesiedelten Ungaren und vor allem die Banater Schwaben. Und in diesen drei Sprachen und der vierten (rumänischen Sprache) soll auch eine Votivtafel von der HOG Rekasch gespendet und zur 100-Jahr-Feier seit der Einweihung der neuen Kirche im Jahr 1918 dort angebracht werden. Am Sonntag, den 9. September 2018 um 10:00 Uhr wird die Festmesse dazu zelebriert. Aus diesem Anlass organisiert die HOG Rekasch eine mehrtägige Reise mit dem Busunternehmen Feil aus Augsburg.

 

Reiseablauf

Am Nachmittag des 5.09.18 holt der Bus die Reisenden aus Karlsruhe ab, am frühen Abend erfolgt dann die Abfahrt aus Augsburg. Nach der Nachtfahrt ist die geplante Ankunft in Temeswar am Folgetag mit dem Einchecken in den beiden Hotels „Central“ und „Timisoara“ in Doppel- und Einzelzimmern vorgesehen sowie dem Nachmittag zur freien Gestaltung. Die weitere Planung sieht Folgendes vor: Am Freitag, den 7.09.18 ist die Fahrt in den Heimatort vorgesehen. Zunächst besucht die Gruppe am Vormittag das Rekascher Museum, um 12:00 Uhr erfolgt der Gang zum Friedhof mit Kranzniederlegung und stillem Gedenken der Toten, die ein jeder an diesem Ort hat. Um 14:00 Uhr bereits ist eine Weinverkostung mit Mittagessen in der Weinkellerei (Cramele Recas) vorgesehen. Hinterher folgt eine Fahrt in Nachbargemeinden oder frei verfügbare Besuche ehemaliger Nachbarn und Bekannter. Der Samstag, der 8. September, steht im Zeichen des Feiertages zu Ehren Maria‘ Geburt. Dazu unternimmt die Reisegruppe eine Fahrt zur Wallfahrtskirche „Maria Radna“, wo um 10:00 Uhr eine feierliche Messe mit zahlreichen Geistlichen des Banats stattfindet. Die anschließend verbleibende Zeit steht zur freien Gestaltung mit Mittagessen, Besuchen, Einkäufen oder Stadtbesichtigung zur Verfügung. Fest durchgeplant ist dafür der Folgetag: Am Sonntag, dem 9. September findet in der Rekascher Pfarrkirche um 10:00 Uhr die Festmesse zur 100-Jahr-Feier die von Pfarrer Anton Budnaru zelebriert wird statt. Zu ehren dieses Tages wird eine Votivtafel in vier Sprachen: rumänisch, schokatzisch, ungarisch und deutsch angebracht. Hinterher lädt der Bürgermeister, Pavel Teodor, und die (nunmehr) Stadtverwaltung zum gemeinsamen Mittagessen mit Festreden im Kulturheim (Caminul cultural) ein. Die letzten Einkäufe können am Montag, 10. September getätigt werden, wonach ab ca. 16:00 Uhr die Heimreise angetreten wird, sodass ab dem Morgen (Augsburger) und der Mittagszeit (Karlsruher) des 11. September alle wieder zuhause sein können. Selbstverständlich steht der Bus der Gruppe für alle gemeinsamen Fahrten zur Verfügung.

 

Anmeldeformalitäten

Die Kosten für die Fahrt, die vier Übernachtungen sowie die Veranstaltungen und Eintrittspreise betragen für die Gäste des Hotel „Central“ 390,- €, jene des Hotel „Timisoara“ 450,- €. Eine Anzahlung von jeweils 200,- € möge bitte auf das folgende Konto und den anzugebenden Daten bis zum 15. Mai, der Restbetrag in Höhe von 190,- bzw. 250,- € sollte bis zum 31. Juli überwiesen werden. Durch die Überweisung erst ist die Anmeldung verbindlich!

 

Empfänger: Artur WEHNER

IBAN: DE90 1203 0000 1059 7801 61

BIC: BYLADEM1001

Verwendungszweck: Reise Rekasch, Name des Hotels,

 

Weitere oder spezielle Fragen zur Reise bzw. dem genaueren Ablauf dürfen jederzeit dem Vorstand gestellt werden:

 

Erwin Lehretter: 0821/724221

Franz Tasch: 0721/1326118

Artur Wehner: 0711/444782

 

Danksagung für Spenden

Bei dieser Gelegenheit möchte der Vorstand sich auch bei den folgenden Personen bedanken, die für die Instandhaltung und Erhaltung des Rekascher Friedhofs im Jahr 2017 bemühten: Stricker Josef 50 Euro, Tasch Franz 20 Euro, Zipp Susanne 50 Euro, Nägel Katharina 50 Euro, Stricker Nikolaus 50 Euro und Lehretter Stefan 100 Euro.

 

Auf ein gutes Gelingen und eine gute Fahrt mit vielen schönen Ereignissen freuen wir uns bereits jetzt.


Waltraut Rumesz

Im Namen des Vorstandes

 

 

 

Rekascher Wappen

wappen--zufallsbild.gif

Suchen

Termine

Pinglball 2018

17. Februar 2018
in Karlsruhe

Banater Heimattag

20. Mai 2018
in Ulm

Wer ist online

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online